Aktivitäten des DNT

Die Mitgliedsverbände des DNT sind auf die Organisation von Touren spezialisiert. Die Verbände schulen und qualifizieren Führer für die Touren im Sommer und Winter. Jedes Jahr ziehen mehr als 4.000 geführte Touren, Kurse und andere Aktivitäten über 100.000 Teilnehmer an. Der DNT ist der führende Anbieter in Norwegen für Sport- und Abenteueraktivitäten in den Bergen und führt jedes Jahr Kurse in Bergsteigen und Gletscherwandern durch.

Kinderwanderklub 

1999 gründete der DNT den Kinderwanderklub, um Kinder schon frühzeitig für Aktivitäten im Freien zu begeistern. Heute hat der Klub mehr als 16.000 Mitglieder im Alter bis 12 Jahre. Nahezu alle Mitgliedsverbände des DNT haben Aktivitäten für Kinder, die von Tageswanderungen, mehrtägigen Wanderungen und Übungswanderungen über Eisangeln, Klettern, Nachtwanderungen, Geistertouren und Wanderungen mit den Großeltern bis zu Küstencamps und Familiencamps u. a. m. reichen  Die Aktivitäten finden zumeist an der Küste und in den Bergen statt. DNT möchte bei den Kindern die Freude am Leben im Freien zusammen mit ihren Eltern fördern. Für ältere Kinder veranstalten die Mitgliedsverbände auch Reisen ohne die erwachsenen Familienmitglieder. Kinder, die Mitglied des Kinderwanderklubs werden, erhalten eigene Mitgliedskarten und regelmäßig Informationen von den örtlichen Verbänden über Tourangebote und Aktivitäten. Das Klubmaskottchen ist der Polarfuchs Turbo, ein fröhlicher Kerl, der zusammen mit der Feldmaus Turid durch die Berge wandert.

DNT-Jugend

Die Zahl der jungen Menschen, die gern wandern und dem DNT beitreten, nimmt zu. 2016 knackte die Mitgliederzahl der DNT-Jugend die Grenze von 40.000 – der DNT ist damit die größte Jugendorganisation des Landes ihrer Art. Die DNT-Jugend ist für Menschen im Alter von 13 bis 26 Jahre gedacht. Es gibt zwei Mitgliedskategorien – Schüler (13-18 Jahre) und junge Erwachsene/Studierende (19-26) In beiden Kategorien ist der Mitgliedsbeitrag sehr niedrig, und eine Übernachtung in einer DNT-Hütte ist zum halben Preis möglich (2016). DNT organisiert für Jugendliche und junge Erwachsene viele spannende Aktivitäten. Mehrmals im Jahr wird ein „Basislager“ abgehalten, in dem Aktivitäten wie Bergsteigen, Rafting und Gletscherwandern angeboten werden, um eine noch höhere Attraktivität und Herausforderung als beim traditionellen Bergwandern zu bieten. Die Basislager sind Zeltlager, in denen zwischen den Teilnehmern durch das gemeinsame Kochen und die eigene Organisation der Touren starke Bindungen entstehen. Vorschläge für Touren und Informationen über organisierte Touren sind online zu finden auf www.dnt.no/ung. Hier sind Daten von mehr als 20 lokalen Gruppen der DNT-Jugend zu finden.

DNT Bergsport

DNT Bergsport zählt zu den führenden Anbietern von Kursen in Bergsteigen und Gletscherwandern in Norwegen. Die örtlichen Bergsport-Gruppen in den Mitgliedsverbänden des DNT bieten eine breite Palette an Kursen in Gletscherwandern und Bergsteigen sowie Schulungen und Training in anderen Aktivitäten, die besondere Fertigkeiten erfordern. DNT Bergsport bringt alle die Menschen zusammen, die eine besondere Herausforderung jenseits der traditionellen Wanderung von Hütte zu Hütte suchen. Besuchen Sie www.dntfjellsport.no für aktuelle Informationen und Tourangebote.